• PD Dr. med. Christoph Weiler

Vita PD Dr. med. Christoph Weiler

Studium1987-1994 Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Deutschland
Promotion1996 Institut für Tumorimmunbiologie, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Facharzt2005
Habilitation
2013 Venia legendi für Pathologie, Ludwig-Maximilians-Universität München
“In situ Analyse von Pathomechanismen der humanen Bandscheibendegeneration”
Facharztausbildung1995-1996 A.i.P. am Pathologischen Institut der Universität Freiburg

1996-1997 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Immunbiologie, Universität Freiburg

1997-1997 Assistenzarzt in der Abteilung Onkologie und Hämatologie der Ruhr-Universität Bochum

1997-1998 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Orthopädie des Kantonsspitals Fribourg, Schweiz

1998-2005 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Pathologie der Ludwig-Maximilians-Universität München

2005-2011 Oberarzt am Institut für Pathologie der Ludwig-Maximilians-Universität

2011-2014 Ärztlicher Leiter des Bereichs Pathologie im MVZ für Gynäkologie und Pathologie GmbH München

2014-2014 Angestellter Facharzt für Pathologie in der Berufsausübungsgemeinschaft für Pathologie in Stuttgart

2014-2017 Gesellschafter in der Berufsausübungsgemeinschaft für Pathologie Outrata & Weiler, Stuttgart

2018 Gesellschafter in der Berufsausübungsgemeinschaft für Pathologie Sipos & Weiler, Stuttgart

Diagnostische SchwerpunkteMammapathologie
Gastropathologie
Orthopädische Pathologie
Dermatopathologie
Uropathologie
MitgliedschaftenDeutsche Gesellschaft für Pathologie (DGP)
Internationale Akademie für Pathologie (IAP)
European Society of Pathology (ESP)
Tumorzentrum München
Bundesverband Deutscher Pathologen
Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Histologie (ADH)
Publikationen38 Originalpublikationen